Restaurant Rigiblick

Rebranding Rigiblick. Und alles isst gut.

Das Erfolgsrezept ist so simpel wie genial: Wer feines Essen fein bewirbt, ist fein raus.

Die Gastgeberin des neuen Rigiblick heisst Vreni Giger. Die Sterneköchin und Grand Dame der Schweizer Bio-Kochkunst schöpft in ihrer Gourmet-Küche aus dem Vollen. So wie wir in unserer: Sorgfältig komponiert, einmal kräftig umgerührt und fein abgeschmeckt mit einer Prise Trimarca. Dann schön angerichtet und heiss serviert. Was auf den Tisch kommt? Ein frisches Konzept und ein modernes Corporate Design. Mit allem Drum und Dran. Und einem fein zurückhaltenden, edlen Logo als Sahnehäubchen.

Impressionen

CD

Das Corporate Design, leicht verdaulich und doch prägnant. Zart blühend aber nicht aufdringlich. Die Formsprache präzis und ganz ohne künstlichen Ballast. Ein Farbklang wie ein Bouquet frischer Kräuter aus Vreni Gigers Garten.

Corporate Design
Elemente und Anwendungen